LIAM ALEXANDER
*25.11.2000* †15.02.2001



LIAM ALEXANDER *25.11.2000* †15.02.2001

Du warst ein Kind der Hoffnung , unsere Liebe umhüllte dich ,

unsere Fantasie schmückte dein Leben aus.

Du warst ein Kind der Freude . Wie eine Blüte ging unser Herz auf ,

denn wir erwarteten dich voller Sehnsucht .

Du warst ein Kind des Lebens . Wir wollten Leben weitergeben ,

und uns selbst beschenken lassen .

Du bleibst unser Kind . Du bist ein Kind der Sehnsucht ,

das zu einem Kind der Trauer wurde .

Du hast sie nicht gesehen , den Sonnenglanz und die Mondsichel.

Du hast kaum in unsere leuchtenden Augen geschaut.

Nun aber siehst du das Licht , das strahlende , wärmende Licht der Liebe Gottes.

Auch du wohnst im Hause Gottes , wo viele Wohnungen sind.


Du bist gesegnet,du Kind der Hoffnung,der Freude und des Lebens.

Und mit dir ist gesegnet unsere Trauer um dich,du Kind Gottes.

"Segen strömt aus der Mitte" von Hanne Straeck,geschickt z.ersten Geburtstag von deiner Tante Tina


Lieber Mausebär,

die zu kurze Zeit mit Dir war für uns eine sehr schlimme Zeit,denn Dich leiden sehen und nicht helfen können,war mehr als wir manchmal ertragen konnten.Und doch sind wir sehr dankbar für jeden Tag,den wir mit Dir verbringen durften.

Ich hoffe,dass Du gemerkt hast,dass ich immer bei Dir war und wie lieb wir Dich hatten und immer haben werden.Wir denken sehr,sehr oft an Dich und haben Dich immer im Herzen.Und ich weiß genau,wenn wir eines Tages gehen müssen,wirst du oben auf uns warten.Wir haben Dich sehr lieb,für immer.


Deine Mama,Dein Papa und deine Schwester Emily,

die Dich leider nie kennenlernen wird,der wir aber viel von Dir erzählen werden

Zurück